Trotz Niederlage bereit für die neue Saison

Der MSC Pattensen war am heutigen Nachmittag zum Rückspiel bei der Motoball Vereniging Budel zu Gast. Nach 80 Minuten hatten die Gastgeber in diesem Testspiel mit 16:2 deutlich die Nase vorn.

Dabei musste der MSC auf Torjäger Tobias Hahnenberg verzichten, der an einem Lehrgang der Nationalmannschaft teilnimmt.

Das Ergebnis war an diesem Nachmittag jedoch auch zweitrangig, da der Fokus in erster Linie darauf lag, dass alle Akteure Spielpraxis in Form von Einsatzzeiten bekommen und einiges im Teamplay ausprobiert werden konnte.

Trotz der Niederlage geht das Team mit den gewünschten Erkenntnissen aus dem letzten Vorbereitungsspiel und freut sich auf eine spannende und erfolgreiche Saison, die am 7. April 2019 um 15 Uhr mit dem Heimspiel gegen den 1. MBC Halle in der Motoball Arena Pattensen beginnt.