Jahreshauptversammlung 2020 mit etlichen Neuwahlen

Jahreshauptversammlung 2020 mit etlichen Neuwahlen

8. Januar 2020 0 Von tgadegast

Am 3. April 2020 findet die Jahreshauptversammlung des MSC Pattensen statt. Beginn ist um 19 Uhr im Clubhaus an der Rudolf-Harbig-Strasse in Pattensen und es stehen eine Reihe von Neuwahlen an.

Unter anderem müssen die Posten des 2. Vorsitzenden, vom Schriftführer und des Schatzmeisters neu besetzt werden, damit die Geschäftsfähigkeit des Vereins weiterhin gewährleistet ist.

Neben den bereits benannten Positionen im geschäftsführenden Vorstand des MSC Pattensen werden weitere Wahlen auf der Tagesordnung stehen.

Hier ein Überblick über die neu zu besetzenden Positionen im Vorstand des MSC Pattensen:

2. Vorsitzender (2 Jahre)
Thomas Budzinski steht nicht zur Wiederwahl zur Verfügung

KassiererIn (1 Jahr)
derzeit Vakant

stellv. KassiererIn (2 Jahre)
Daniela Winter steht zur Wiederwahl zur Verfügung.

SchriftführerIn (2 Jahre)
Regine Pinne steht nicht zur Wiederwahl zur Verfügung

Sportleiter (2 Jahre)
kommissarisch Andreas Preusse

Events- und Veranstaltungen (2 Jahre)
kommissarisch Sina Bauer. Sie steht nicht zur Wiederwahl zur Verfügung.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (2 Jahre)
Torsten Gadegast steht nicht zur Wiederwahl zur Verfügung.

stellvertretender Kassenprüfer (2 Jahre)
turnusmäßige Neuwahl

Der 1. Vorsitzende Martin Winter wird sein Amt ein weiteres Jahr fortführen, wenn alle Positionen im Vorstand im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2020 besetzt werden. Gleiches gilt, im Falle einer Wiederwahl, für Daniela Winter in der Position der stellvertretenden Kassiererin.

Die ordentliche Einladung mit allen Tagesordnungspunkten wird an alle Mitglieder auf dem Postweg versandt.

Interessierte für die zu zu wählenden Vorstandspositionen werden gebeten, sich gern vorab per Email unter info@mscpattensen.de zu melden.