Endlich wieder Motoball in Pattensen

Endlich wieder Motoball in Pattensen

4. September 2020 0 Von tgadegast

Mit dem Duell #jungeWilde gegen #deutscherMeister rollt am Samstag, 05.09.2020 ab 15 Uhr auch endlich der Ball wieder in der Motoball Arena Pattensen.

Gegen den amtierenden deutschen Meister vom MSC Puma Kuppenheim hängen die Trauben für das stark verjüngte Team des MSC Pattensen sehr hoch. Dennoch freuen sich alle auf diese Partie und auf die treuen Fans in Pattensen.

Nachdem die Mannschaft um die erfahrenen Jan Bauer, Yannick Schaper und Florian Bühre am letzten Wochenende mit einem 8:6 Sieg bei Kobra Malchin im zweiten Spiel ein Erfolgserlebnis feiern konnte, geht es gegen die Mannschaft von Puma Kuppenheim darum, weiterhin wertvolle Erfahrungen für die jungen Spieler zu sammeln. Dass der deutsche Meister von 2019 als klarer Favorit an die Rudolf-Harbig-Straße kommt, steht ausser Frage, dennoch will das Pattensener Team so lange wie möglich das Spiel offen halten.

Neue Stimme am Mikro

Neben den jungen Spielern im Team, die aus der erfolgreichen Jugend-Mannschaft zu den Herren aufgerückt sind, werden die Zuschauer auch eine neue Stimme am Mikrofon begrüßen dürfen. Karsten Wolf wird ab sofort als neuer Stadionsprecher für den MSC Pattensen aktiv sein und damit Torsten Gadegast ablösen, der aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr am Mikro zur Verfügung stehen kann. “Ich hatte hier sechs tolle Jahre und möchte mich auf diesem Weg bei allen Spielern, Verantwortlichen und Motoball-Fans bedanken. Ich bin mir sicher, dass Karsten einen tollen Job machen wird und ebenfalls für gute Stimmung in der Motoball Arena Pattensen sorgt”, so der ehemalige Stadionsprecher.

Spiel findet unter Corona Auflagen statt

Corona Vorgaben

Selbstverständlich wird die Partie gegen den deutschen Meister Puma Kuppenheim unter den aktuellen Corona-Auflagen durchgeführt. Diese Auflagen haben sich die Verantwortlichen des MSC Pattensen nicht ausgedacht, sondern durch die Behörden auferlegt bekommen. Daher bitten wir alle Motoball-Fans, diese Vorgaben unbedingt einzuhalten um gemeinsam wenigstens ein paar tolle Stunden bei tollem Sport zusammen genießen zu können.

Wir bitten folgende Corona-Vorgaben in der Motoball-Arena-Pattensen einzuhalten:

  • Die Motoball Arena Pattensen wurde beschildert und es gibt ein sogenanntes Einbahnstraßensystem, welches unbedingt eingehalten werden soll.
  • Parkmöglichkeiten bestehen ausschließlich auf dem Parkplatz vor der Motoball Arena Pattensen.
  • Wir haben in der Motoball Arena Pattensen eine Kapazität für 300 Zuschauer, die ausschließlich auf Sitzplätzen das Spiel verfolgen dürfen. Wer eine Sitzgelegenheit (z.B. einen Campingstuhl) hat, darf diesen gerne mitbringen. Dies erhöht unsere Kapazität etwas und erhöht die Chancen das Spiel auch wirklich verfolgen zu können.
  • Sollte die Kapazität von 300 Zuschauern erreicht sein, wird der Einlass in die Motoball Arena Pattensen eingestellt.
  • Der Verkauf von Getränken und Essen erfolgt ausschließlich an den jeweiligen Ausgabestellen.
  • Am Eingang der Motoball Arena Pattensen erfolgt eine Einweisung, die bitte unbedingt einhalten werden soll. Bei Nichteinhaltung behalten wir uns den Verweis vom Gelände vor.
  • Es gibt selbstverständlich eine Maskenpflicht bis zum jeweiligen Sitzplatz. Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden. Auf den Wegen zu den Toiletten, den Verpflegungsständen und nach dem Spiel zum Ausgang muss die Maske unbedingt getragen werden.
  • Desinfektionsmittel werden in ausreichender Menge bereitgehalten werden.

Eintrittspreise 2020

Eintrittspreise 2020

Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass wir für die Freundschaftsspiele den normalen Eintrittspreis nehmen müssen um einen Teil der laufenden Kosten für unsere Mannschaft und den laufenden Geschäftsbetrieb des Vereins decken zu können.

Die Eintrittspreise liegen wie in der letzten Saison bei 7,00 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro für Jugendliche, Rentner und Vereinsmitglieder.


Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
5. September 2020 80' Freundschaftsspiel Freundschaftsspiele 2020 FS3

Austragungsort

Motoball Arena Pattensen
Rudolf-Harbig-Straße, 30982 Pattensen, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
MSC Pattensen0Niederlage
MSC Puma Kuppenheim17Sieg

MSC Pattensen

1Jan Lebert Tor
66Eric Vornbaum Tor
3Domenik Dinse Feldspieler
4Jan Bauer Feldspieler
6Florian Bühre Feldspieler
7Yannick Schaper Feldspieler
9Max Eder Feldspieler
10Lukas Jaschiniok Feldspieler
SLAndreas Preusse Sportleiter

MSC Puma Kuppenheim

1Emanuel Hoff Tor
11Markus Völkl Tor
17Sabri Akcay Tor
2Nico Benz Feldspieler
4Benjamin Walz Feldspieler
6Robin Faisz Feldspieler
7Max Schmitt Feldspieler
9Dominik Mückenhausen Feldspieler
10Jannis Schmitt Feldspieler
TRBernhard Wieland Trainer
TRHolger Witzenbacher Trainer
SLMarkus Dieringer Sportleiter