MSC Jugend startet mit zwei Siegen

Erfolgreicher Saisonauftakt für die MSC-Jugend: Am ersten Spieltag der neuen Saison konnte das Jugendteam des MSC Pattensen beim Turnier in Jarmen beide Begegnungen siegreich gestalten.

Im Auftaktspiel wurde die Mannschaft des Motoball MSC Jarmen mit 6:5 durch Tore von Max Eder (5) und Nandino Costa (1) besiegt.

Noch besser lief es im zweiten Spiel gegen den Nachwuchs vom 1. MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC. Hier siegte das MSC Team mit 15:1. Besonders erfreulich: Mit Max Eder (5), Nandino Costa (3), Domenik Weiss (3), Chrissi Sustrate (2), Lukas Jaschiniok und Dominik Dinse konnten sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen.

Im dritten Spiel des Tages setzte sich Jarmen mit 11:0 gegen Halle durch.

Damit sieht die Tabelle der Nord/Ost Gruppe nach dem 1. Spieltag wie folgt aus:

1. MSC Pattensen 6:0 Punkte – 21:5 Tore
2. MSC Jarmen 3:3 Punkte – 16:6 Tore
3. MBC Halle 0:6 Punke – 1:26 Tore

Das nächste Turnier steigt am 25.5.2019 mit den gleichen Teams in der Motoball Arena Pattensen.