Derbyzeit!

Für den MSC Pattensen steht mit dem letzten Heimspiel der diesjährigen Bundesliga Nord Saison das immer junge Derby gegen den MSC Seelze auf dem Programm.

Wenn am kommenden Sonntag ab 15 Uhr die Motoren in der Motoball Arena Pattensen gestartet werden, steht für die Gastgeber nicht nur das letzte Heimspiel der Hauptrunde an, sondern auch gleichzeitig das Derby gegen den Nachbarn vom MSC Seelze.

Das beide Teams in diesem Derby auf Sieg spielen werden, dürfte jedem klar sein. Doch für das Pattensener Team sind die Punkte extrem wichtig, will man nach der 3:6 Niederlage vom letzten Wochenende beim MSC Jarmen nicht doch noch den zweiten Tabellenplatz abgeben.

Doch auch die Gäste aus Seelze wollen natürlich die Punkte mit nach Letter nehmen und mit einem Sieg vorzeitig die Nordmeisterschaft unter Dach und Fach bringen.

Es wird also ein sehr interessantes Spiel indem beide Teams mit offenem Visier agieren werden und sich die zahlreichen Motoball Fans auf einen echten Leckerbissen freuen dürfen.